Sie befinden sich hier:

Spielplätze in Landsberg

Kinder brauchen Freiräume. Das Spielen in der Natur ist wichtig für die kindliche Entwicklung. Denn vor allem im Spiel können Erlebnisse verarbeitet, Grenzen entdeckt, Gefahren überwunden und Kräfte gemessen werden. All das sind Dinge, die das Selbstbewusstsein von Kindern stärkt. Erlebnisräume für Kinder müssen nicht nur kindgerecht sondern auch für das alltägliche Spiel geeignet sein, das heißt, auf kurzem Weg und gefahrlos erreicht werden können.

Aber wo in Landsberg gibt es altersadäquate Einrichtungen? Wie können sie öffentlich erreicht werden? 
Im neuen Spielplatzführer werden spezielle Außenräume für Kinder und Jugendliche aufgeführt. 
Der Folder präsentiert 42 öffentliche Einrichtungen und listet die jeweils angebotenen Spielgeräte auf. Auf einer umseitigen Landkarte werden die Spielstätten übersichtlich dargestellt. So können sich Interessierte einen Überblick über das Netz an Außenflächen verschaffen und das Angebot besser nutzen.



Der optisch ansprechend, modern und luftig gestaltete Spielplatzführer bietet darüber hinaus weitere Orientierung: Er ist mit Piktogrammen gekennzeichnet und zeigt so die Eignung für verschiedene Zielgruppen. Ausgewiesen werden öffentliche Freiflächen und Spielplätze für die Altersgruppen der 0-3-Jährigen, 4-6Jährigen, 7-9Jährigen und 10- 14Jährige. Das Angebot reicht vom Bolzplatz bis zur Skateboard-Anlage.

Downloads



VOILA_REP_ID=C1257154:0025DF39